Moorfleet Tankstellenüberdachung

Textile Überdachung der Tankstelle Moorfleet in Hamburg. Acht Membranfelder überspannen eine Struktur aus geraden und gebogenen Fachwerkbindern mit einer Gesamtlänge von 56 m und einer Gesamtbreite von 20 m. Die Anschlüsse sind geklemmt.


Überdachte Fläche: rd. 1.100 m² | Bauherr: IFC GmbH | Statik, Detailplanung: Ingenieurbüro Dollansky | Stahlbau: Müllerbau GmbH, Bodo on Stage | Membrankonfektion: K. Daedler e.K. | Stahlseile: Marinetech GmbH | Tuch: Ferrari PES/PVC | Fertigstellung: 2006