Carport - Hausanschluss

Überdachung eines Stellplatzes, einseitig linear an die Hauswand geklemmt und an drei Masten abgespannt. Stahlbau aus Edelstahl elektropoliert. Als Fundamente kamen Erdschrauben zum Einsatz, um die Eingriffe in den bereits fertig angelegten Garten zu minimieren.


Membranfläche gesamt: 19 m² | Statik und Ausführungsplanung: ib zapf | Membrankonfektion: K. Daedler e.K. | Tuch: Ferrari Precontraint Typ II | Stahlbau: Frank Krüger GmbH | Stahlseile: Jakob GmbH | Schraubfundamente: Krinner GmbH | Fertigstellung: 2011