Carportstruktur auf Betonmauer

Auf Kundenwunsch wurde auf einer bestehenden Betonmauer ein Stahlrahmen aufgesetzt und dazwischen eine Membrane eingehängt. Diese dient der Teilüberdachung des Hofes und deckt einen PKW-Stellplatz ab.


Membranfläche: ca. 17 m² I Auftraggeber: privat I Planung: zapf & co. - structural engineering GmbH I Konfektion: Karsten Daedler e. K. I Material: Ferrari Précontraint 1002 S2 weiß I Montage: Benjamin Hacker I Stahlbau: Stahlbau Hahner GmbH & Co. KG I Fertigstellung: 2018